Gailbach – Niedernberg 0:2 am 29.04.18 PDF Drucken E-Mail

Jetzt ist es amtlich. Noch 3 Spiele und 10 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz bedeuten den direkten Abstieg. Nun gilt es erhobenen Hauptes die Klasse zu verlassen und sich in den restlichen Spielen nicht hängen zu lassen. Hier sind aber nur die Spieler in der Pflicht. Gegen NB sind wir gut ins Spiel gekommen und hatten auch die ersten Chancen. Bereits in der 2.min erhascht sich Michael den Ball im Mittelfeld, dringt in den 16er ein, wird etwas nach außen gedrängt und trifft nur das Außennetz. 11.min Flanke Michael, Kopfball P. Kryp., der TW kann ihn irgendwie halten. NB, die komplett stehen enttäuschen auf ganzer Linie zu diesem Zeitpunkt. Doch aus dem Nichts, mit dem ersten Torschuss machen sie das 1-0. Unsere Mannschaft ließ sich davon nicht beeindrucken. Es kam aber nichts zwingendes dabei heraus. In der 2.HZ spielte nur noch NB, wir kamen nicht mehr gefährlich vor ihr Tor und so war das 2-0 in der 77.min nur eine Frage der Zeit. Nach 5 Jahren Kreisliga und 6 Jahren Kreisklasse geht es nun wieder in die A-Klasse. Diesen Gang mussten schon Vereine antreten, die höherklassig gespielt haben, daher geht die Welt nicht unter. Doch wie schon oben erwähnt, lasst uns die Klasse erhobenen Hauptes verlassen. Und wer weiss, vll werden wir am letzten Spieltag das Zünglein an der Waage im Meisterschaftskampf.